Revain logoHome Page
Bruce Saywon photo
Virginia Beach
1 Ebene
11 Bewertungen
0 Karma

Überprüfen Sie UBS von Bruce Saywon

Warnung zu: UBS Bank- und Fdic-Informationen werden von Telefonvertretern gegeben given

In der Vergangenheit war ich mit den Dienstleistungen der UBS Bank und den Telefondienstmitarbeitern sehr zufrieden. Heute Nachmittag musste ich den Service rufen, da mein Zugang zum Online-Konto gesperrt war, weil "eine ganze Weile" kein Kontakt bestand. Es dauerte zwei Anrufe, um den Zugang freizuschalten. Beide Servicemitarbeiter waren zuvorkommend. Während des Gesprächs erwähnte der erste angerufene Mitarbeiter jedoch, dass jedes meiner Konten für den Betrag von 250.000 US-Dollar FDIC-versichert war. Ich habe mehrere Konten bei UBS, darunter CDs, Giro- und Sparkonten. Die Summe für alle Konten beträgt mehr als 250.000 US-Dollar. Alle Konten haben identische Kontoinhaber. Ich erwähnte gegenüber einem Vertreter, dass ich dachte, dass er sich irrte und dass ich teilweise nicht versichert war. Nein, Repräsentant war sich sehr sicher. Der Dialog ging weiter und dann las er noch einmal einen "Leitfaden", den er hatte, laut für mich, und dann, als er die Worte und weitere Dialoge analysierte, widerrief er seine früheren Aussagen, dass alle meine sechs Konten jeweils 250.000 US-Dollar hatten, also insgesamt 1,5 Millionen Dollar. Später, noch am Lockout arbeitend, musste ich noch einmal bei UBS anrufen, um das Problem zu lösen. Vertreter 2 hat die Entsperrung durchgeführt, und ich fragte Vertreter 2, wie viel FDIC-Versicherungsschutz ich habe, und er kam mit der gleichen ersten Antwort wie Vertreter 1 zurück - 250.000 US-Dollar für jedes meiner sechs identisch registrierten Konten. Ich schlug eine andere Interpretation vor, aber im Gegensatz zu Wiederholung 1 blieb Wiederholung 2 hart und erwähnte, dass die FDIC ein Arbeitsblatt hatte, das ich ausführen konnte. Beenden, wenn UBS Kontakt hat. Ich habe das FDIC-Tool ausgeführt und ja, ich war für alle Beträge über 250.000 US-Dollar nicht versichert. Um sicherzugehen, rief ich die FDIC an und dieser Mitarbeiter bestätigte, dass das Arbeitsblatt korrekt war.
Fazit für Leser mit Konten bei UBS mit einem Gesamtbetrag von mehr als $250 - Ich empfehle Ihnen, Ihren FDIC-Versicherungsschutz mit dem FDIC-Arbeitsblatt zu bestätigen und bei Bedarf bei der FDIC anzurufen. Zugegeben, eine Stichprobe von zwei Kontovertretern bei UBS heute Nachmittag sind nur zwei, aber es gibt ein Problem bei UBS - 2 für 2 falsche Angaben in Bezug auf: FDIC-Abdeckung.
Sei vorsichtig!


Für und Wider

  • Aufrechte Sichteinlage Idee
  • Abscheuliche Nationalbank-Darstellung
  • Störende Motivation zum Abrechnungsdatum